Markt

Deutsche Messe AG schreibt „European Biotechnica Award 2004“ aus

15.03.2004

Anzeige

Die Deutsche Messe AG verleiht in diesem Herbst zum zweiten Mal den European Biotechnica Award. Gemeinsam mit ihren Projektpartnern lädt sie europäische Unternehmen aus den Bereichen Biotechnologie und Life Sciences dazu ein, sich bis zum 1. Juni 2004 zu bewerben. Der Preis ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert. Davon werden 20.000 Euro als Geldpreis an den Erstplatzierten und 20 000 Euro als Sachleistungen vergeben. Die Deutsche Messe AG lobt hierbei einen 12-qm-Reihenstand auf der Biotechnica 2005 aus. Die Preisverleihung bildet den Höhepunkt des ersten Abends des Biotechnica Business Forum 2004, das am 21. und 22. September in Berlin stattfindet.


Bewertungskriterien sind die Marktfähigkeit und Marktrelevanz der Produkte und Dienstleistungen, ferner das Marketingkonzept, die innovative Leistung der wissenschaftlichen Grundlagen und die Dokumentation der erfolgreichen Umsetzung des Geschäftsmodells. Teilnehmen kann grundsätzlich jedes kleine und mittelständische Unternehmen (maximal 350 Beschäftigte, Jahresgesamtumsatz bis 50 Mio. Euro) aus den Bereichen Biotechnologie und Life Sciences, das seinen Hauptsitz in Europa hat.

Anzeige
Loader-Icon