Kompakte Bauform

Füllstandsmessumformer CompactLevel

30.10.2003 Für die hydrostatische Füllstandsmessung an offenen Behältern wird der Füllstandsmessumformer CompactLevel angeboten

Anzeige

Für die hydrostatische Füllstandsmessung an offenen Behältern wird der Füllstandsmessumformer CompactLevel angeboten. Durch das flache, kompakte Design von nur 34 mm Bauhöhe ist auch eine Montage an Behältern mit geringer Bodenfreiheit möglich. Die Prozessanschlüsse mit der frontbündigen Membran sorgen für eine spaltfreie und hygienegerechte Anordnung an der Tankwand. Der Druck- und Füllstandsmessumformer in 2-Leiter-Technik mit 4 bis.20 mA Signalausgang ist für Prozesstemperaturen von -5 bis 90 °C ausgelegt. Für CIP-Reinigung ist kurzfristig eine Temperatur von 140 °C zulässig.
Brau Beviale, Stand 3-432

Anzeige
Loader-Icon