Markt

Grünenthal: Aufsichtsrat und Beirat neu besetzt

10.09.2013 Die Gesellschafter der Grünenthal-Gruppe, Aachen, bestellen Rechtsanwalt Dr. Wilhelm Moll zum Aufsichtsratsmitglied des Pharmaunternehmens in Aachen. Moll wurde außerdem zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Zusätzlich wird Moll zum 12. Oktober 2013 zum Beiratsvorsitzenden der Grünenthal-Gruppe bestellt

Anzeige

Die Grünenthal-Zentrale in Aachen (Bild: Grünenthal)

Wilhelm Moll unterstützt bereits seit 2011 als Mitglied des Beirates die strategische Entwicklung und die Wachstumsziele des Pharmaunternehmens. Seine allgemeinen anwaltlichen und beratenden Tätigkeiten mit den Schwerpunkten Arbeits- Gesellschafts- und Handelsrecht umfassen die Betreuung von großen (DAX-notierten) sowie mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen bei einer Vielzahl von Problemstellungen.

Edouard Croufer wird mit Wirkung zum 12. Oktober zum Beiratsmitglied der Grünenthal Pharma GmbH & Co. KG sowie der Grünenthal GmbH gewählt. Croufer bringt umfangreiche Erfahrungen als Mitglied in Kontroll- und Beratungsgremien von Unternehmen in Familienbesitz mit. So fungierte er bereits von 2005 bis 2008 als Beiratsmitglied der beiden Grünenthal Gesellschaften. Zudem ist er unter anderem seit 2004 Beiratsmitglied der Firmen Dalli Werke und Mäurer & Wirtz. Zuvor war er Generaldirektor des Pharmageschäfts des Unternehmens UCB sowie Partner der Unternehmensberatung Arthur D. Little.

Grünenthal beschäftigt insgesamt etwa 4.400 Mitarbeiter weltweit. Der Umsatz der Unternehmensgruppe im jahr 2012 betrug 973 Mio. Euro.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon