Markt

Hager + Elsässer übernimmt Vertretung für Steris Finn-Aqua

31.10.2011   Hager + Elsässer (H+E), einer der führenden Hersteller von Anlagen für die Prozess- und Reinstwasseraufbereitung, hat sein Leistungsspektrum erweitert: Seit März diesen Jahres ist das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart Generalvertreter für Destillationsanlagen und Reinstdampferzeuger von Steris Finn-Aqua im gesamten deutschsprachigen Raum.

Anzeige
Bild für Post 78493

H+E ist Generalvertreter für Destillationsanlagen und Reinstdampferzeuger von Steris Finn-Aqua (Bild: H+E)

Geschäftsführer Thomas Will bewertet die Kooperation als „bedeutende Investition in die Zukunft und Weiterentwicklung“ des Unternehmens: „Mit ihrer Stellung im Markt passt Steris Finn-Aqua hervorragend zu unserem Portfolio. Nun können wir uns noch stärker als bisher als Gesamtanbieter positionieren.“ Sowohl H+E als auch Steris Finn-Aqua sind nach eigener Angabe Technologie-Führer in ihrem jeweiligen Marktsegment. Das finnische Unternehmen ist seit über 35 Jahren in der Pharmabranche tätig und verfügt mit mehr als 5.000 Anlagen weltweit über die meisten Referenzen für Reinstdampferzeuger und Mehrstufendestillationssysteme. Die Kooperation macht H+E zu einem Komplettanbieter von sofort betriebs- und einsatzbereiter Pharmawassertechnologie.

 

 

Anzeige
Loader-Icon