Markt

Hospira-Übernahme: Grünes Licht für Pfizer

05.08.2015 Mit dem Ok der europäischen Wettbewerbskommision scheint die milliardenschwere Übernahme des Pharmaunternehmens Hospira durch Pfizer unter Dach und Fach: Die EU-Kommission hat gestern unter dem Vorbehalt zugestimmt, dass Pfizer die Rechte an bestimmten Medikamenten abgibt.

Anzeige

Die Übernahmewelle im Pharmamarkt reißt nicht ab (Bild: Mara Zemgaliete – Fotolia)

Darunter ist einem Bericht des Handelsblatts zufolge ein generisches Präparat gegen Autoimmunkrankheiten. Dessen originales Vorbild – das Mittel Infiximab – sei eines der drei meistverkauften Medikamente der Welt. Die Übernahme lässt sich der US-Pharmariese rund 17 Mrd. US-Dollar kosten.

(as)

Anzeige
Loader-Icon