Markt

Miromatic mit neuer Führungsstruktur

02.05.2008 Mit der Ernennung einer neuen Führungsmannschaft wurde bei Miromatic der Generationenwechsel vollzogen. Gleichzeitig wurde mit der Gründung der Miromatic AG, in der die vertrieblichen Aktivitäten gebündelt sind, der Grundstein einer neuen Struktur gelegt. Zu einem späteren Zeitpunkt soll die Integration von Entwicklung, Beschaffung und Fertigung, die derzeit noch in der Miromatic Michael Rothdach GmbH weitergeführt werden, folgen. Firmengründer

Anzeige

Mit der Ernennung einer neuen Führungsmannschaft wurde bei Miromatic der Generationenwechsel vollzogen. Gleichzeitig wurde mit der Gründung der Miromatic AG, in der die vertrieblichen Aktivitäten gebündelt sind, der Grundstein einer neuen Struktur gelegt. Zu einem späteren Zeitpunkt soll die Integration von Entwicklung, Beschaffung und Fertigung, die derzeit noch in der Miromatic Michael Rothdach GmbH weitergeführt werden, folgen.

Firmengründer Michael Rothdach wird der neuen Generation als Aufsichtsratsvorsitzender der AG und als Berater der GmbH verbunden bleiben. Die Geschäftsführung der GmbH übernehmen künftig Sohn Helmut Rothdach (Betriebswirt, 40) für die Technik und Dipl.-Kfm. Egbert Hollenders (48) für den kaufmännischen Bereich. Hollenders ist zudem vorerst alleiniger Vorstand der Miromatic AG. Im technischen Service steht Markus Rothdach seinem Bruder Helmut verantwortlich zur Seite.

Parallel zu der Umstrukturierung weitet das Unternehmen seine Vertriebsaktivitäten unter der Leitung von Werner Schramm aus. Neben den bestehenden Vertretungen in Italien, der Schweiz und Griechenland sind neue Büros in Frankreich, Benelux, Polen und Südosteuropa geplant.

Loader-Icon