Vielseitigkeit bei der Proteinreinigung

Mixed-Mode Chromatographiesorbentien Biosepra PPA Hypercel und HEA Hypersel

16.08.2006 Bei der neuen Mixed-Mode Chromatographiemethode werden hydrophobe und ionische Komponenten kombiniert.

Anzeige

Bei der neuen Mixed-Mode Chromatographiemethode werden hydrophobe und ionische Komponenten kombiniert. Dies gibt Anwendern Vielseitigkeit bei der Proteinreinigung und führt gleichzeitig zu einer erheblichen Verringerung der Kosten. Die neuen Mixed-Mode Chromatographiesorbentien Biosepra PPA Hypercel und HEA Hypersel können mit einer Vielzahl von Proteinen unter physiologischen Bedingungen (pH-Wert und Ionenstärke) ohne Zusatz von lyotropen Salzen bei Konzentrationen interagieren, wie sie für herkömmliche HIC-Verfahren benötigt weden. Diese hinzuzufügenden lyotropen Salze müssten nach der Adsorptions- und Waschphase entsorgt werden, was neben den Kosten für die Salze selbst weitere Kosten verursacht und besonders im Produktionsmaßstab zu nicht unerheblichen Umweltbelastungen führen kann.

Loader-Icon