Markt

Optima Pharma: Stephan Reuter neuer Geschäftsführer

22.01.2014 Seit Januar 2014 ist Stephan Reuter neuer Geschäftsführer der Optima Pharma in Mornshausen. Das Unternehmen aus der Optima-Unternehmensgruppe ist ein Hersteller von Gefriertrocknungsanlagen für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie.

Anzeige
Optima Pharma: Stephan Reuter neuer Geschäftsführer

Seit Januar 2014 ist Stephan Reuter neuer Geschäftsführer der Optima Pharma in Mornshausen (Bild: Optima Packaging)

Reuter wechselte von B. Braun Melsungen aus einer leitenden Position zum Unternehmen. Der Standort Mornshausen ist auf die Realisierung pharmazeutischer Gefriertrockner spezialisiert. Zwei Jahrzehnte Berufs- und Führungserfahrung in der pharmazeutischen Branche bringt der Diplom-Ingenieur in diese Position ein. Zu seinen bisherigen Aufgaben zählten unter anderem die Entwicklung von Projektmanagement-Prozessen, Programmleitung komplexer internationaler Produktentwicklung und Investitionsprojekte, Aufbau und Leitung von Projektmanagement-Abteilungen und Abwicklung von Großprojekten weltweit.

Als Leiter Projektmanagement sowie Leiter Engineering war er über mehrere Jahre in einem pharmazeutisch ausgerichteten Engineering und Beratungsunternehmen tätig und davor in führenden internationalen Anlagenbau-Unternehmen. Mit seinem umfangreichen technisch-pharmazeutischen Wissen und der langjährigen Management- und Projektierungserfahrung bringt Reuter ausgezeichnete Voraussetzungen mit, um das Unternehmen leiten zu können.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon