Markt

Oystar Hüttlin baut Pharmaservice aus

15.10.2007

Anzeige

Oystar Hüttlin erweitert sein Portfolio im Bereich Pharmaservice. Das Unternehmen ist auf Wirbelschichttechnologie und Schnellmischgranulationsverfahren spezialisiert und Mitglied von Oystar – The Process an Packaging Group. Der Pharmaservice fasst alle Oystar-Hüttlin-Dienstleistungen zusammen, die sich mit den Prozessen und dem Produkt beschäftigen. Dazu zählen die Formulierungs- und Prozessentwicklung sowie die Prozessumsetzung, die Sicherheit des Scale-up und Schulungsmaßnahmen. Zudem stellt Oystar Hüttlin seinen Kunden ein Versuchstechnikum zur Verfügung, in dem sie ihre gesamte Produktionskette unter Realbedingungen abbilden können. In das Technikum in Schopfheim investierte das Unternehmen 2,5 Mio. Euro für Anlagen und Geräte. Mit einer Größe von 1200 m2 bietet es ausreichend Platz für Labore, Geräte wie Reinräume, die für die Pharmaentwicklung und –produktion notwendig sind.

Anzeige
Loader-Icon