Offene Bauweise erleichtert Reinigung

Verpackungsanlage VP453

07.07.2015 Die Kartonverpackungsanlage VP 453 von Meypack ist für die Endverpackung von Faltschachteln, die mit Milchpulver im Beutel befüllt sind, in Trays mit bzw. ohne Deckel und Wrap-Around Kartons ausgelegt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • verarbeitet unterschiedliche Formate
  • spätere Erweiterung möglich
  • produktschonendes Handling
Bild für Post 91813

Die Kartonverpackungsanlage ist für die Endverpackung von Faltschachteln ausgelegt (Bild: Meypack)

Die Anlage kann acht unterschiedliche Formate verarbeiten, eine Erweiterung auf weitere Formate ist allerdings zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Im Rahmen der Fachpack wird das diskontinuierliche Verpackungssystem beim Verpacken von Faltschachteln in Trays mit vierseitigem und in sich verleimtem Deckel gezeigt. Durch ein punktuelles Verleimen des Deckels am Tray wird eine zusätzliche Deckelsicherung gewährleistet.

Fachpack 2015 Halle 3 – 323

Brau Beviale 2015 Halle 5 – 347

Verpackungsanlage 1507pf909

Anzeige
Loader-Icon