Wartungsfreies Linearsystem

Zahnriemenachse DryLin ZWL

13.02.2006 Die Zahnriemenachse DryLin ZWL von Igus, Köln, ist die erste komplett gleitgelagerte Positioniereinheit.

Anzeige

Die Zahnriemenachse DryLin ZWL von Igus, Köln, ist eine gleitgelagerte Positioniereinheit. Sie zeichnet sich durch Wartungsfreiheit und geringes Gewicht aus und dient der schnellen Positionierung kleiner Lasten. Die Schlitten-Gleitelemente arbeiten leise und sind aus einem Polymer hergestellt. Eine zweite Version der Zahnriemenachse verwendet Kugellager für die Umlenkwellen, wodurch eine höhere Verfahrensgeschwindigkeit erreicht werden kann.

Loader-Icon