Praxistagung Containment

Praxistagung Containment

Hands on-Networking zu Containment-Lösungen

Hochaktive Substanzen spielen in Chemie und Pharma eine immer größere Rolle – und damit auch der Mitarbeiterschutz. Mit Containment-Lösungen können Unternehmen diese Sicherheit erreichen. Der Praxistag Containment ist eine Networking-Veranstaltung die von den Fachmagazinen CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food gemeinsam mit PTS Training Service durchgeführt wird. Neben hochkarätigen Vorträgen schafft das eigens entwickelte „Speed-Networking“-Format mit den Ausstellern die Grundlage für einen intensiven „Hands on“-Austausch.

Mit dem Austausch über Containment-Lösungen in Chemie und Pharma bietet der Praxistag Containment exklusiven Nutzwert für Technik-Entscheider und Anlagenbetreiber in Pharmaindustrie und Fein- bzw. Spezialchemie. Außerdem dient die Tagung als Plattform für den Austausch unter Herstellern von Containment-Lösungen und Verpackungsmaschinen.

Alle Infos zur Praxistagung Containment finden Sie hier!

Alle News

Die digitale Praxistagung Containment liefert Know how für die Umsetzung von Containment-Anforderungen. Bild: Eisenhans - Fotolia
4. Praxistagung Containment als Online-Event

Containment-Tagung: Kostenlose Tickets für Teilnehmer aus Chemie und Pharma

Für die am 11. November stattfindende 4. Praxistagung Containment gibt es kostenlose Tickets für Praktiker aus Chemie- und Pharmaunternehmen. Auf der Online-Veranstaltung zeigen Containment-Experten Trends und Lösungen für die geschlossene Produktion.Weiterlesen...

 Umfüll- und Wiegearbeitsplatz
Anzeige
Optimaler Freiraum – mit Sicherheit

Containment-Lösung WIBObarrier Flow

Zuverlässiger Personen- und Produktschutz ist überall dort wichtig, wo mit gesundheitsgefährdenden Stoffen unter Reinraumbedingungen gearbeitet wird. In der Regel werden hier gut abgeschlossene Sicherheitsarbeitsplätze eingesetzt. Wenn diese aber zu klein für die Gebinde oder das Equipment sind, ist eine andere Lösung erforderlich. Weiss Pharmatechnik hat einen innovativen Freiarbeitsplatz mit Reinraumzone entwickelt, der höchste Sicherheit mit maximaler Bewegungsfreiheit und freier Zugänglichkeit verbindet.Weiterlesen...

cf-Clean Adern  Igus
Kosten im Reinraum gesenkt

Alternative zur Flachbandleitung

Viele Pharmaproduzenten kennen das Problem: Geht im Reinraum in einer marktüblichen PTFE-Flachbandleitung eine Ader kaputt, ist ein Austausch der gesamten Leitung fällig. Ein neues modulares System hilft dabei, die Kosten deutlich zu senken und die Reinraum-Anforderungen zu halten.Weiterlesen...

Cleanboy Medical
Unkompliziert zum reinen Arbeitsbereich

Reinraum-Werkbank Cleanboy Medical

Die Reinraum-Werkbank Cleanboy Medical von Spetec bietet die Möglichkeit, schnell überall dort Reinraum- und Hygienebedingungen zu schaffen, wo sie gerade benötigt werden. Das Gerät bedarf keiner Installation.Weiterlesen...

Mobile Desinfektion
Gezielt Viren und Bakterien bekämpfen

Studie zu mobilen Desinfektionsgeräten

Ein Schlüssel im Kampf gegen Covid-19 besteht darin, die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Dieser Herausforderung nimmt sich das Projekt Mobile Desinfektion (MobDi) an, in dem zwölf Fraunhofer Institute neue Hard- und Softwarelösungen für mobile Serviceroboter entwickeln.Weiterlesen...

Mann mit Maske vor Reinraum
GMP-konform dokumentiert und archiviert

Baugruppen im Reinraum vollautomatisiert montieren

Medizinprodukte werden unter kon­trollierten Fertigungsbedingungen und besonderen Hygienemaßnahmen im Reinraum hergestellt. Flexibilität und hohe Stückzahlen sind dabei heute wesentliche Anforderungen.Weiterlesen...

Impfstoffproduktion und erhöhter Hygienebedarf lassen die Reinraumbranche zu Pandemiezeiten boomen. (Bild: RGtimeline – Fotolia)
Ausgelastete Aussteller

Reinraummesse Cleanzone setzt 2021 aus

Mit einer derzeit ungewöhnlichen Begründung lässt die Messe Frankfurt die Cleanzone 2021 ausfallen: Pandemiebedingt boomt die Reinraumbranche, vielen Ausstellern fehlen die Kapazitäten für einen Messeauftritt.Weiterlesen...

Stäubli  Sechsachs-Roboter
Automatisch hohe Sicherheitsstandards in RABS und Isolatoren

Roboter in der aseptischen Arzneimittelherstellung

Wenn es um die Sicherheit von aseptischen Prozessen in der Arzneimittelherstellung geht, führt an einer weitreichenden Automation kein Weg vorbei. Ein immer wichtigeres zentrales Element dabei sind Roboter, mit denen sich auch strenge Anforderungen erfüllen lassen.Weiterlesen...

Versynta microBatch Anlage
Modulare Lösung für flüssige Pharmazeutika

Small-Batch-Abfüllung Versynta FFP

Die modulare Small Batch-Lösung Versynta FFP von Syntegon ist eine individuell konfigurierbare Maschine mit integrierbarem Isolator zum Abfüllen aseptischer und hochpotenter flüssiger Wirkstoffe.Weiterlesen...

Menschen vor Anlage
Digitalisierte Technologie zum richtigen Zeitpunkt

Hochreine Druckluft für die Impfstoffproduktion

Bei der Produktion von Impfstoffen ist die Pharmaindustrie auch auf hochreine Druckluft angewiesen. Existierende Druckluft-Technologie erleichtert die Skalierung von der Entwicklung auf den Produktionsmaßstab.Weiterlesen...