coperion 1806pf013_Schleuse ZRD Zellenradschleuse Achema2018 Bild_1_coperion_zs b_rgb300dpi
  • einfache Reinigung und Wartung
  • für Ex-Zonen geeignet
  • Betriebsdruck bis 1 bar

Die innen- und außenliegenden polierten Oberflächen mit Ra 0,8 µm verhindern unerwünschte Produktablagerungen. Mit der standardmäßig vorgesehenen Schnellreinigung lässt sich das Zellenrad einfach aus dem Gehäuse ziehen. Eine schnell zu öffnende Clamp-Verbindung am Ein- und Auslauf vereinfacht zudem Installation und Wartung. Die Schleuse ist in den Baugrößen 80 und 100 (Ein- und Auslauf) erhältlich und für den Einsatz in Ex-Zonen 0,20,1 und 21 geeignet. Der maximale Betriebsdruck beträgt 1 bar System- und 0,2 bar Differenzdruck, optional 1 bar Differenzdruck. Durch die robuste Bauweise ist die Zellenradschleuse druckstoßfest bis 10 bar.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers.

1805pf601

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Coperion GmbH

Theodorstraße 10
70469 Stuttgart
Germany