Handschlag

Die Medizintechnik-Hersteller Becton Dickinson und C R Bard sind sich einig und wollen fusionieren. (Bild: DragonImages – Fotolia)

Die Führungsgremien beider Unternehmen haben bekanntgegeben, dass die Fusion im Herbst 2017 abgeschlossen sein soll, berichtet die Agentur Reuters. C R Bard ist Spezialist für Medizintechnik in den Bereichen Urologie, Onkologie und Gefäßerkrankungen. Becton Dickinson will in diesen Bereichen mehr Wachstum erzielen. Für Bard spricht außerdem ein Gewinnzuwachs von 53 % auf 178,1 Mio. Dollar im ersten Quartal 2017.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?