Verpacken & Kennzeichnen

Verpacken & Kennzeichnen

Am Ende eines jeden Produktionsprozesses steht der Abfüll- und Verpackungsprozess. Von der Maschinentechnik und dosierten Abfüllung über die Verpackung und Kennzeichnung finden sie diese Aspekte in der Rubrik Abfüllen & Verpacken.

13. Jul. 2021 | 05:31 Uhr
Herma Rundum-Etikettiermaschine Typ 132M HC; Bild: Herma
Schnelle Impfstoff-Etikettierung

Rundum-Etikettiermaschine Typ 132M HC

Für die Kennzeichnung von Biopharmaka, darunter auch Impfstoffe gegen Covid-19, hat das US-Unternehmen Catalent Biologics zwei leistungsstarke Rundumetikettiermaschinen von Herma in Betrieb genommen.Weiterlesen...

09. Jul. 2021 | 09:50 Uhr
Dr. Jörn Fontius, Geschäftsführer der Beumer Maschinenfabrik (Bild: Beumer Group)
Anbieter von Logistiksystemen

Beumer Maschinenfabrik mit neuem Geschäftsführer

Schon seit Mai ist Dr. Jörn Fontius der neue Geschäftsführer der Beumer Maschinenfabrik, der deutschen Regionalgesellschaft des Logistikanbiters Beumer Group.Weiterlesen...

09. Jul. 2021 | 09:47 Uhr
Joghurtbecher
Herstellung und Verpackung

Neues Projekt will Mikroplastik in Lebensmitteln reduzieren

Das neue Verbundprojekt Microplasticatfood untersucht in Zusammenarbeit von Forschung und Industrie, wie sich Mikroplastik in Lebensmitteln vermeiden lässt. Zunächst wollen die Projektpartner dazu die Nachweismethoden verbessern.Weiterlesen...

01. Jun. 2021 | 14:00 Uhr
Arzneimittelschachtel Bowa
Herausforderung Krypto-Codes

Serialisierungs-Aufdrucke für den russischen Markt

Seit Mitte 2020 müssen Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel auf dem russischem Markt mit Krypto-Codes serialisiert sein. Für die Lesbarkeit der Codes auf Faltschachteln war für einen großen Lohnhersteller die Wahl der richtigen Tinte entscheidend.Weiterlesen...

31. Mai. 2021 | 09:00 Uhr
Authentiv Network  Marktstand Afrika
Mit Krypto-Codes gegen gefälschte Malaria-Medikamente

Fälschungsschutz nicht nur für Medizinprodukte

Jedes Jahr sterben in Afrika fast 400.000 Menschen an Malaria. Weitere 116.000 Menschen fallen laut WHO-Schätzungen gefälschten Malaria-Medikamenten zum Opfer. Das deutsche Start-up Authentic Network will dem jetzt ein Ende bereiten – mithilfe eines neuartigen Anti-Fälschungs-Codes, der auf moderner Blockchain-Technologie beruht.Weiterlesen...

25. Mai. 2021 | 14:38 Uhr
(Bild: Heitmann Architects / IMA)
Anlagen für Tablettenbeschichtung

IMA übernimmt US-Unternehmen Thomas Engineering

Der Maschinenbauer IMA hat Thomas Engineering übernommen, einen US-amerikanischen Hersteller von Anlagen zur Beschichtung von Tabletten. Mit der Akquisition erweitert das Unternehmen seine Präsenz auf dem nordamerikanischen Markt.Weiterlesen...

22. Mai. 2021 | 09:00 Uhr
Fraunhofer Papierbeutel
Papiere, bitte

Bioaktive Beschichtung für Lebensmittel-Verpackungen

Immer mehr Verbraucher und Händler sind auf der Suche nach Alternativen zu Plastikverpackungen. Forscher der Fraunhofer-Gesellschaft haben nun eine neue Papier-Beschichtung entwickelt, die auch Lebensmittel länger frisch halten soll. Der Kniff liegt in speziellen Proteinen und Wachsen.Weiterlesen...

10. Mai. 2021 | 00:52 Uhr
Whitepaper Bluhm Systeme
Anzeige
Kostenlos downloaden

Whitepaper: „Kennzeichnen mit Tinte, Laser oder Etikett?“

Wie lassen sich Produkte und Verpackungen schnell, effizient, flexibel und zuverlässig kennzeichnen? Das Whitepaper „Tinte, Laser und Etikett“ gibt einen Überblick über die verschiedenen Technologien zur Etikettierung sowie industriellen Direktkennzeichnung mit Tintenstrahl und Laserbeschriftung.Weiterlesen...

06. Mai. 2021 | 11:15 Uhr
Fricke und Mallah Costpano
Unter geschlossener Folie

Pasteurisierungs-System Costpano

Für die Pasteurisierung von Fertiggericht-Trays mit der Bestrahlung mit Mikrowellen waren bisher die Perforation der Folie sowie ein Rückschlagventil nötig. Beides wird durch das Costpano-Verfahren von Fricke und Mallah überflüssig.Weiterlesen...

06. Mai. 2021 | 05:44 Uhr
Impfung in Europa
Zweiter Covid-19-Impfstoff

Siegfried füllt in Hameln auch für Novavax ab

Das US-Pharmaunternehmen Novavax hat mit der Siegfried-Gruppe einen Herstellungsvertrag für seinen Coronavirus-Impfstoffkandidaten geschlossen. Das noch nicht zugelassene Vakzin soll ab Mitte 2021 als zweiter Impfstoff in Hameln abgefüllt werden.Weiterlesen...