Verpacken & Kennzeichnen

Verpacken & Kennzeichnen

Am Ende eines jeden Produktionsprozesses steht der Abfüll- und Verpackungsprozess. Von der Maschinentechnik und dosierten Abfüllung über die Verpackung und Kennzeichnung finden sie diese Aspekte in der Rubrik Abfüllen & Verpacken.

27. Sep. 2022 | 06:05 Uhr
Robocell
Risikofaktor Mensch eliminiert

Maschinenkonzept Robocell

Groninger hat ein Maschinenkonzept entwickelt, das den „Risikofaktor“ Mensch im pharmazeutischen Verarbeitungsprozess gänzlich eliminieren soll: die Robocell.Weiterlesen...

22. Sep. 2022 | 10:00 Uhr
Hochleistungs-Depalettierstation
neue verpackung
Roboter-Depalettierung von Aerosoldosen

Depalettierung mit smartem Multifunktionsgreifer

Zur Fachpack stellt Trapo eine Sonderlösung zum sicheren Depalettieren von Aerosoldosen vor. Besondere Herausforderung bei diesem Projekt ist die hohe Kippgefahr der Dosen beim Handling.Weiterlesen...

13. Sep. 2022 | 10:00 Uhr
Verpackung für vegane Burger
neue verpackung
Zusammenarbeit für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit

Wie The New Plant beim Verpacken von Beyond-Meat-Produkten 50 % Verpackungsmaterial einspart

Zandbergen World‘s Finest Meat hat im Sommer 2020 für seine neue Fabrik The New Plant in Zoeterwoude, Niederlande, in der Beyond-Meat-Produkte hergestellt werden, zwei Verpackungslinien von Multivac erfolgreich in Betrieb genommen – komplett mit Handhabungslösungen und einem Etikettier- und Kennzeichnungssystem.Weiterlesen...

06. Sep. 2022 | 10:00 Uhr
Die Mehrkopfwaage CCW-RVE verarbeitet das gefrostete Gemüse mit Hochleistung.
neue verpackung
Gemüseverarbeiter Francep profitiert von neuer Mehrkopfwaage

Wie die Investition in eine Mehrkopfwaage den Produktverlust minimieren konnte

Francep, ein führender französischer Wildpilze- und Gemüseverarbeiter, hat durch den Einsatz einer Mehrkopfwaage die Verpackung seines neuen Sortiments von Pfannengerichten optimiert. Das Unternehmen konnte mit der Ishida-Maschine den Ausstoß deutlich steigern und zugleich den kostspieligen Produktverlust reduzieren.Weiterlesen...

05. Sep. 2022 | 10:00 Uhr
Blisterverpackung mit Tabletten
neue verpackung
Effektiver Fälschungsschutz für Malariamedikamente

Wie Produkte mit unsichtbaren Sicherheitsmerkmalen ausgestattet werden können

Für einen an der Elfenbeinküste tätigen Pharmakunden stattet der Etikettenspezialist Profilabel seinen Tischetikettierer E-Matrix T1108 A mit den Farbbändern TTR Unique UV von Leonhard Kurz aus. Die Lösung bietet einen kostengünstigen und leicht zu integrierenden Fälschungsschutz.Weiterlesen...

02. Sep. 2022 | 07:50 Uhr
Mann vor Display an Verpackungsmaschine
Mehr Effizienz auf weniger Fläche

Integrierte End-of-Line-Verpackungslösungen

Mettler-Toledo Produktinspektion und Buhmann Pac Solutions stellen auf der Fachpack 2022 ihre gemeinsam entwickelten End-of-Line-Lösungen im Verpackungsbereich vor.Weiterlesen...

11. Aug. 2022 | 12:24 Uhr
Hand mit gepressten DosenPressling
Ausschuss ausgepresst

Entleeren und Verpressen von Bierdosen-Ausschuss

Unter- oder überfüllte Bierdosen müssen aus der Produktion aussortiert und ausgeleert werden. Eine US-amerikansiche Brauerei hat hierzu von manuellem Betrieb auf eine automatisierte Lösung aufgerüstet.Weiterlesen...

10. Aug. 2022 | 09:38 Uhr
Frau in Schutzkleidung, die pharmazeutische Glasfläschchen begutachtet
Pharmazeutische Verpackungen und Verabreichungssysteme

Schott gründet eigene Gesellschaft für Pharmageschäft

Durch die Ausgründung von Schott Pharma hat der Glashersteller sein Pharmageschäft rechtlich verselbstständigt. Das ermöglicht ihm nach eigener Aussage mehr Spielraum beim Wachstum sowie für weitere Investitionen.Weiterlesen...

05. Aug. 2022 | 06:08 Uhr
Inline-Druck von Pharma-Blisterfolien
Schnelle Validierung mit einheitlichem Workflow

Inline-Drucksystem für Blister-Verschlussfolien

Hapa bringt Druck und Kontrolle seiner Drucksysteme in einer einzigen vorvalidierten Einheit zusammen, was den Aufwand für Systemintegration und Validierung drastisch reduziert.Weiterlesen...

04. Aug. 2022 | 07:35 Uhr
CSPE 2.0 für den Turnkey-Erfolg
CHEMIE TECHNIK
Schneller zum Ziel

Turnkey-Konzept CSPE 2.0

Optima Pharma stellt auf der Achema das Erfolgskonzept vor, mit dem komplexe Turnkey-Projekte aus Abfüll- und Verschließanlage, Isolator und Gefriertrockner, auf den Punkt realisiert werden, um sichere Produktionsstarts in kürzerer Zeit zu erzielen.Weiterlesen...