Kein Bild vorhanden

Für ein Bluthochdruck-Medikament hat Edelmann eine Verpackung entwickelt, die Patienten gleichzeitig als intelligente Dosierhilfe dient. Dazu wurde ein Umkarton mit drei Kammern entwickelt, der so konstruiert ist, dass die erste Packung vollständig entnommen sein muss, bevor die zweite zugänglich wird. Entsprechendes gilt für die dritte Packung. Technisch realisiert wurde das Startset durch eine einteilige, in einem Klebevorgang gefertigte Mehrkammerpackung mit zwei Seitenhohlwänden, die zur Sicherheit mit der Produktdosierung bedruckt sind. Der Umkarton ist mit einem Originalitäts- und Wiederverschluss ausgestattet, die Innenkammern werden über eine Perforation geöffnet.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?