Jona Göbelbecker

Chefredakteur

E-Mail-Adresse: jona.goebelbecker@huethig-medien.de
Telefonnummer: +49 6221 489-206

Sowohl Wörter als auch technische Geräte aller Art haben Jona Göbelbecker schon immer begeistert. Diese beiden Leidenschaften haben ihn nach dem Studium u.a. der Deutschen Sprachwissenschaft in den Fachjournalismus gebracht. Seither beschäftigt er sich schwerpunkmäßig mit der Digitalisierung, Energieversorgung und Nachhaltigkeitsthemen in der Industrie. Außerdem versucht er, verstärkt multimediale Formate im Fachjournalismus voranzubringen. Nach der Arbeit findet man Jona öfter auf dem Fahrrad oder bei einem guten Essen – denn auch Kochen ist ja eigentlich nichts anderes als Verfahrenstechnik.

Jona Göbelbecker
22. Mär. 2023 | 15:58 Uhr
Neuartige Nanopartikel
Optimierter Wirkstofftransport

Fraunhofer IPK will Wirkung von mRNA-Therapeutika verbessern

Die mRNA-Technologie war und ist ein großer Hoffnungsträger in der Medizin. Das Fraunhofer IPK erforscht jetzt gemeinsam mit Partnern wie mRNA-Therapeutika und andere Medikamente besser produziert und wirksamer angewendet werden können.Weiterlesen...

21. Mär. 2023 | 08:36 Uhr
Braunglasröhren für lichtempfindliche Medikamente
Braunglas für lichtempfindliche Medikamente

Schott erweitert Pharmaglas-Produktion in Indien

Der Spezialglas-Hersteller Schott hat die Erweiterung seiner Pharmaglas-Produktion in Indien abgeschlossen. Für das Erweiterungsprojekt investierte das Unternehmen in den letzten drei Jahren insgesamt 75 Mio. Euro.Weiterlesen...

09. Mär. 2023 | 12:51 Uhr
Ritu Nalubola von der FDA
Dreitägige Konferenz zu Herausforderungen der Branche

Zeta Symposium 2023 nimmt Digitalisierung der Biopharma in Angriff

Das Zeta Symposium, das gestern zu Ende ging, versammelte auch in diesem Jahr wieder hochkarätige Experten aus der Pharma- und Biotech-Industrie. Bei der inzwischen vierten Ausgabe der Tagung stand die Digitalisierung der Branche im Zentrum.Weiterlesen...

Aktualisiert: 08. Mär. 2023 | 11:06 Uhr
Vials des Moderna-Impfstoffes
Kapazität von 250 Millionen Dosen pro Jahr

Update: Moderna errichtet britischen mRNA-Standort nahe Oxford

Das Biotech-Unternehmen Moderna hat den Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit der britischen Regierung bekanntgegeben. Gegenstand der Vereinbarung ist der Bau eines großen mRNA-Forschungs- und Produktionsstandorts im Land bis 2025.Weiterlesen...

02. Mär. 2023 | 14:27 Uhr
Cannabis aus dem Glas
Unsicherheit über mögliches Lizenzsystem in Deutschland

Scheitert Cannabis-Legalisierung an internationalem Recht?

Die geplante Cannabis-Legalisierung in Deutschland könnte gegen internationales Recht verstoßen – zu diesem Ergebnis kommt ein von Bayerns Gesundheitsministerium in Auftrag gegebenes Gutachten. Juristen aus den Niederlanden widersprechen.Weiterlesen...

21. Feb. 2023 | 16:08 Uhr
Prof. Dr. Tanja Gulder vom Institut für Organische Chemie der Universität Leipzig im Labor
Anwendungen in Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie

Forscherteam entwickelt effizienteres Verfahren für Terpensynthese

Forscher der Universitäten Leipzig und Regensburg haben eine vereinfachte und effiziente Methode entwickelt, um Terpene künstlich herzustellen. Diese kommen unter anderem in Arznei- und Lebensmitteln oder Parfüms zum Einsatz.Weiterlesen...

15. Feb. 2023 | 09:40 Uhr
Menschen auf Bühne bei Verleihung
Ohne Effizienz kein Preis

Prämierte Projekte beim Energy Efficiency Award in Berlin

Die Deutsche Energie-Agentur (Dena) hat im vergangenen November zum 16. Mal den Energy Efficiency Award verliehen.Weiterlesen...

07. Feb. 2023 | 11:22 Uhr
Euroapi-Standort Budapest
Wirkstoff-Herstellung am Standort Budapest

Nach GMP-Mängeln: Euroapi nimmt Prostaglandin-Produktion wieder auf

Euroapi nimmt die Prostaglandin-Herstellung am Standort Budapest schrittweise wieder auf. Im Dezember hatte der französische Wirkstoffhersteller die Produktion aufgrund von Mängeln in der GMP-Dokumentation vorübergehend ausgesetzt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 07. Feb. 2023 | 08:23 Uhr
Handschuh und Spritze in der Medizin
Medizintechnik, Verpackung und Co.

Welcher Kunststoff für welche medizinische Anwendung?

Wo früher in der Medizin vor allem Metall oder Glas zum Einsatz kamen, spielen heute Produkte aus Kunststoff eine wichtige Rolle. Doch Polymer ist nicht gleich Polymer: Welche Kunststoffe werden für Verpackungen, Implantate und Spritzen verwendet?Weiterlesen...

25. Jan. 2023 | 11:40 Uhr
Kapsel
Versorgungsengpässe bei wichtigen Medikamenten

Arzneimittel-Knappheit: VFA stellt Fünf-Punkte-Plan vor

Zuletzt kam es in Deutschland immer wieder zu Versorgungsengpässen bei bestimmten Medikamenten. Der Pharmaverband VFA hat nun einen Fünf-Punkte-Plan vorgestellt, mit dem solche Situationen zukünftig verhindert werden sollen.Weiterlesen...