Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

30. Jun. 2022 | 11:01 Uhr
Verglaster kubisches Gebäude mit Beeten davor
Entwicklung personalisierter Krebstherapien

Bayer eröffnet Forschungszentrum für Onkologie in Boston

Im US-amerikanischen Boston hat Bayer ein Forschungszentrum eröffnet, in dem der Pharmakonzern die Präzisionsonkologie weiterentwickeln will. Den Standort hat das Unternehmen strategisch aufgrund der hohen Dichte an Biotechnologie-Unternehmen gewählt.Weiterlesen...

29. Jun. 2022 | 09:31 Uhr
Bioprozesse
Präzisionsfermentation und zelluläre Landwirtschaft

Bühler und Zeta gründen Joint Venture für Lebensmittel-Biotechnologie

Die Anlagenbauer Zeta und Bühler haben das Joint Venture Eridia gegründet. Das neue Unternehmen soll Anlagen für die Lebens- und Futtermittel-Biotechnologie entwickeln, vor allem in den Bereichen Präzisionsfermentation und zelluläre Landwirtschaft.Weiterlesen...

29. Jun. 2022 | 05:11 Uhr
Poster Engineering Summit
Herausforderungen für den Großanlagenbau

8. Engineering Summit in den Startlöchern

Der Anlagenbau hat derzeit mit massiven Herausforderungen zu kämpfen: Lieferkettenprobleme, Konflikt mit Russland und nie dagewesene Veränderungen des Weltmarktes. Der Engineering Summit bietet als Branchentreffen die Gelegenheit zum Austausch.Weiterlesen...

28. Jun. 2022 | 10:54 Uhr
Impfstoff-Vial
Erster Impfstoff mit Vollzulassung

Totimpfstoff von Valneva in der EU freigegeben

Die EU-Kommission hat mit dem Vakzin des französischen Unternehmens Valneva den sechsten Covid-19-Impfstoff zugelassen. Der Totimpfstoff stellt eine weitere Alternative zu den bisherigen mRNA-, Vektor- und proteinbasierten Vakzinen dar.Weiterlesen...

23. Jun. 2022 | 08:05 Uhr
Dr. Henry Drut (links), Geschäftsführer Former Fab, und Roy Holfert (rechts), Sales Director Former Fab, und Marc van den Maagdenberg (Mitte) von ECPA.
Zuwachs im Europäischen Verband der Lohnverpacker

Former Fab GmbH tritt European Co-Packers Association (ECPA) bei

Zum 01.06.2022 wurde Former Fab GmbH Associate-Member im Verband der Lohnverpacker European Co-Packers Association, kurz ECPA.Weiterlesen...

15. Jun. 2022 | 10:19 Uhr
Forscher in einem Labor
Strategische Partnerschaft

Evotec schließt Wirkstoffforschungs-Kooperation mit Janssen

Evotec hat eine Wirkstoffforschungs-Partnerschaft mit dem Pharmaunternehmen Janssen bekanntgegeben. Die Vereinbarung wurde durch Johnson & Johnson Innovation unterstützt.Weiterlesen...

15. Jun. 2022 | 08:27 Uhr
Mitarbeiter in Laborkleidung bei Forschungsarbeiten
Entwicklung von xRNA-basierten Therapeutika

Cordenpharma erweitert Kapazitäten für LNP-Produktion

Auftragsentwickler und -Hersteller Cordenpharma hat seine xRNA-Kapazitäten in seiner Anlage für sterile Injektionspräparate in Caponago, Italien, erweitert. Das Unternehmen investiert über 10 Mio. Euro in Formulierungs-, Entwicklungs- und Produktionsbereiche für Lipid-Nanopartikel (LNP).Weiterlesen...

13. Jun. 2022 | 09:06 Uhr
Hand in Handschuh mit Spritze und Vial
Milliardengeschäft mit Langzeitperspektive

Wie Covid-19 die Pharmaindustrie nachhaltig verändert

Corona hat nicht nur die Welt verändert, sondern krempelt auch die Pharmaindustrie massiv um: Abzulesen an den Auf- und Absteigern im globalen Umsatzranking. Neue Kooperationsmodelle zwischen den Unternehmen werden auch in Zukunft die Branche prägen.Weiterlesen...

11. Jun. 2022 | 08:56 Uhr
H2 Zeichen in Grafik
Grüner Ab-Wasserstoff

Bio-Wasserstoff und Methan aus Food-Industrieabwasser

Bio-Wasserstoff und Methan aus Industrieabwasser gewinnen – das ist seit einigen Jahren das Ziel des Forschungsprojektes Hytech an der FH Münster. Nun wurde eine entsprechende zweistufige Versuchsanlage in Betrieb genommen.Weiterlesen...

08. Jun. 2022 | 08:23 Uhr
E. coli Bakterien in grün und blau
Projekt von Wacker, Mk2 Biotechnologies und der Uni München

Antimikrobielle Peptide als Konservierungsmittel

Antimikrobielle Peptide (AMP) sind gegen viele Krankheitserreger wirksam und haben dementsprechend eine konservierende Wirkung. Ein Konsortium um Wacker arbeitet nun an einer bisher nicht dagewesenen skalierbaren und kosteneffizienten Produktion.Weiterlesen...