Organisation

Organisation

Von GMP, GxP über Qualifizierung, Vailidierung oder Qualitätsmanagement – all diese Aspekte sind zentraler Bestandteil der Berichterstattung im regulierten Umfeld. Wir bündeln diese in der Rubrik Organisation.

08. Mär. 2018 | 11:25 Uhr
John Reed, bislang Forschungsleiter bei Roche, verlässt den Konzern zum 2. April 2018.
Führungswechsel

Forschungschef John Reed verlässt Roche

Der Pharmakonzern Roche verliert seinen Forschungsleiter: John Reed, Leiter der Pharma-Forschung und frühen Entwicklung, verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen. Sein Nachfolger soll der bisherige Leiter der Krebsforschung William Pao sein.Weiterlesen...

07. Mär. 2018 | 10:06 Uhr
Handschlag
Übernahme

Rotzinger übernimmt Schweizer Geschäftsbereich von Bosch Packaging

Die Anlagenbau-Unternehmensgruppe Rotzinger will die Bosch Packaging Technology S.A. mit Sitz in Ecublens, Schweiz übernehmen. Entsprechende Verträge unterzeichneten die Unternehmen bereits Anfang Februar 2018.Weiterlesen...

02. Mär. 2018 | 09:13 Uhr
Dow-Hauptquartier in Midland, Michigan, USA.
Aufspaltung nach Fusion

Dowdupont will Agrarsparte in eigenes Unternehmen ausgliedern

Aus Dowdupont wird Dow und Dupont. Was nach Rolle rückwärts klingt, ist Teil des Plans, den frisch fusionierten Chemieriesen in drei unabhängige Unternehmen aufzuspalten. Größte Überraschung ist der Name der neuen Agrarsparte.Weiterlesen...

23. Feb. 2018 | 08:28 Uhr
Mit schützender Filterkappe ist der digitale CO2-Fühler für den Einsatz in H2O2-belasteter Umgebung geeignet.
Filterkappe schützt vor Wasserstoffperoxid

H2O2 resistenter CO2-Messfühler EE871

Der digitale Messfühler EE871von E+E Elektronik misst CO2-Konzentrationen bis 50.000 ppm (5 % CO2). Der kompakte Stabfühler ist jetzt mit einer speziellen Filterkappe zum Schutz vor Wasserstoffperoxid erhältlich.Weiterlesen...

19. Feb. 2018 | 14:45 Uhr
Die Top 10 der deutschen Chemieunternehmen
Rüge wegen Produktionsmängeln

Bayer erhält Warning Letter von der FDA

Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat den Pharma- und Chemiekonzern aus Leverkusen verwarnt. Sie beanstandet bei der Produktion einiger etablierter Medikamente relevante Verletzungen im Bereich der Good Manufacturing Practice (GMP).Weiterlesen...

15. Feb. 2018 | 12:44 Uhr
Welches Potenzial sehen Unternehmen in Serialisierung als Instrument des Fälschungsschutzes?
Serialisierung und Fälschungsschutz

Mettler Toledo PCE veröffentlicht Track-and-trace-Studie

Welches Potenzial sehen Unternehmen in Serialisierung als Instrument des Fälschungsschutzes? Mettler Toledo PCE hat hierzu eine mehrmonatige Umfrage unter europäischen und nordamerikanischen Unternehmen durchgeführt.Weiterlesen...

09. Feb. 2018 | 07:54 Uhr
"Angesichts der zu Beginn des Jahres 2017 starken Nettoposition haben wir damals beschlossen, bis zu 450 Mio. Euro in eigene Aktien zu investieren", erklärt GEA-Finanzvorstand Helmut Schmale.
450 Mio. Euro Investition

GEA schließt Aktienrückkauf ab

Die GEA Group hat ihr Aktienrückkaufprogramm über bis zu 450 Mio. Euro innerhalb des geplanten Zeitraums abgeschlossen. Die zurückgekauften 12.003.304 Aktien stellen 6,24 % des eingetragenen Grundkapitals der Gesellschaft dar.Weiterlesen...

30. Jan. 2018 | 08:14 Uhr
Joachim Dittrich ist ab Februar 2018 Generalbevollmächtigter bei Optima Packaging.
Personalie

Joachim Dittrich neuer Generalbevollmächtigter bei Optima

Joachim Dittrich ist ab Februar 2018 Generalbevollmächtigter des Verpackungsmaschinen-Herstellers Optima. Er übernimmt einen Großteil der Aufgaben des geschäftsführenden Gesellschafters Hans Bühler.Weiterlesen...

29. Jan. 2018 | 08:57 Uhr
Bayer und Evotec entwickeln Therapien gegen Nierenerkrankungen
3,9 Milliarden Euro-Deal

Sanofi stärkt mit Übernahme von Ablynx die Biopharma-Forschung

Der französisch-deutsche Pharmakonzern Sanofi will den belgischen Biopharmahersteller Ablynx übernehmen. Der Pharmakonzern hat für die ausstehenden Stammaktien 3,9 Mrd. Euro geboten. Mit der Transaktion will Sanofi vor allem seine Forschung und Entwicklung stärken.Weiterlesen...

27. Jan. 2018 | 08:00 Uhr
PF_2018_01_Management
Resilienz

Mit acht Erfolgstipps zu dicker Haut

Die Zahl der psychischen Erkrankungen von Arbeitnehmern steigt. Als Hauptursache hierfür wird in Studien oft der erhöhte Stress am Arbeitsplatz identifiziert. Denn heute müssen in vielen Betrieben weniger Arbeitnehmer eine größere Arbeitsmenge als früher bewältigen. Außerdem ändern sich aufgrund des erhöhten Wettbewerbs und des rasanten technischen Fortschritts die Arbeitsanforderungen an die Mitarbeiter rasch.Weiterlesen...