Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

05. Nov. 2019 | 08:47 Uhr
1 IMG_0023_b
Individueller Reinraum für individuelle Therapien

Neues GMP-Labor für die Herstellung von Krebsmedikamenten

Immunonkologische Therapien stellen eine relativ junge Methode zur Behandlung von Tumorerkrankungen dar und sind ein vielversprechendes Anwendungsgebiet der personalisierten Medizin. Weiterlesen...

30. Okt. 2019 | 08:41 Uhr
Das neue Gebäude soll die Forschungsbedingungen in Ludwigshafen weiter verbessern.
100-Millionen-Euro-Investment

Abbvie will Forschungsstandort Ludwigshafen ausbauen

Der US-Pharmakonzern Abbvie hat angekündigt, mehr als 100 Mio. Euro in sein Kompetenzzentrum in Ludwigshafen zu investieren. Bereits jetzt ist die Stadt in Rheinland-Pfalz der zweitgrößte Forschungsstandort des Unternehmens. Hier wurde auch das wohl umsatzstärkste Medikament der Welt entwickelt.Weiterlesen...

29. Okt. 2019 | 12:41 Uhr
Der Konzern stellt unter anderem Duft- und Geschmackstoffe her.
Duft- und Geschmacksstoffe

Symrise wächst schneller als der Markt

Der Aromenhersteller Symrise trotzt der Konjunkturflaute und hat in den ersten neun Monaten 2019 den Umsatz deutlich gesteigert. Auch für eine geplante Übernahme in den USA erwartet das niedersächsische Unternehmen nun endlich grünes Licht.Weiterlesen...

23. Okt. 2019 | 13:31 Uhr
Übernahme in der Agrar-Branche: Monsanto will Syngenta schlucken
Forschung gegen Klimawandel

Syngenta steckt zwei Milliarden Dollar in nachhaltige Landwirtschaft

Der Saatgut- und Agrarchemie-Konzern Syngenta will über die nächsten fünf Jahre zwei Milliarden US-Dollar investieren, um „Landwirten dabei zu helfen, sich auf die wachsende Bedrohung durch den Klimawandel vorzubereiten und sie zu bewältigen“. Außerdem setzt sich das Unternehmen ein ehrgeiziges Klimaschutz-Ziel.Weiterlesen...

23. Okt. 2019 | 10:25 Uhr
sartorius_plant-goettingen-2018
Life-Science-Portfolio

Sartorius übernimmt Teile von Danaher für 750 Mio. Dollar

Der Laborausrüster Sartorius erwirbt Teile des Portfolios vom US-Konzern Danaher. Mit dem Zukauf für 750 Mio. US-Dollar will das Unternehmen sein Geschäft in der Bioanalytik und der Bioprozess-Sparte stärken.Weiterlesen...

22. Okt. 2019 | 17:40 Uhr
Pulver
Neuer CEO vorgestellt

Führungswechsel beim Lohnfertiger inprotec

Führungswechsel bei Inprotec: Zum Oktober hat Dr. Steve Döring als CEO die Geschäftsleitung des Dienstleisters für Sprühgranulation und Sprühtrocknung übernommen. Er folgt auf Dr. Andreas Baranyai, der als einer der Firmengründer das Unternehmen nach mehr als 20 Jahren verlässt.Weiterlesen...

21. Okt. 2019 | 10:31 Uhr
Bavarian Nordic übernimmt die Produktion und Vermarktung von Rabipur-Impfstoffen.
Tollwut- und FSME-Impfstoffe

Bavarian Nordic übernimmt Rabipur und Encepur von GSK

Bavarian Nordic übernimmt vom britischen Pharmakonzern Glaxosmithkline (GSK) die Impfstoffe Rabipur/Rabavert und Encepur. Für die Produktions- und Vermarktungsrechte zahlt der deutsch-dänische Impfstoff-Hersteller bis zu 800 Mio. Euro.Weiterlesen...

21. Okt. 2019 | 09:00 Uhr
Dr. Rainer Maue soll als Geschäftsführer das Geschäft weiter ausbauen.
Pharmadienstleister

Maue rückt in Geschäftsführung von Pitzek auf

Verstärkung für den Pharmadienstleister Pitzek GMP Consulting: Dr. Rainer Maue, seit Mai 2019 im Unternehmen, rückt nun auch als stellvertretender Geschäftsführer in die Unternehmensleitung auf. In dieser Funktion soll er dazu beitragen, weitere Geschäftsfelder zu erschließen und auszubauen.Weiterlesen...

16. Okt. 2019 | 13:17 Uhr
Pharmaceutical factory woman worker in protective clothing operating production line in sterile environment
Anlagenplanung für die Prozessindustrie

VTU Engineering eröffnet Niederlassung in Hamburg

Anlagenbau-Spezialist VTU Engineering setzt seine Expansion fort: Eine neu eröffnete Niederlassung in Hamburg soll die Zusammenarbeit mit Kunden in Norddeutschland stärken.Weiterlesen...

16. Okt. 2019 | 11:08 Uhr
Merck & Co. streicht 8.500 Stellen
Erweitertes Dienstleistungsspektrum

Lohnhersteller Topmedicare übernimmt Pharmbiotec

Der Pharma-Lohnhersteller Topmedicare hat das Auftragsforschungs-Unternehmen Pharmbiotec übernommen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen so der pharmazeutischen Industrie ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen im Entstehungsprozess eines Arzneimittels anbieten können. Ziel ist es, eine One-Stop-Lösung zu ermöglichen.Weiterlesen...