Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

11. Jun. 2022 | 08:56 Uhr
H2 Zeichen in Grafik
Grüner Ab-Wasserstoff

Bio-Wasserstoff und Methan aus Food-Industrieabwasser

Bio-Wasserstoff und Methan aus Industrieabwasser gewinnen – das ist seit einigen Jahren das Ziel des Forschungsprojektes Hytech an der FH Münster. Nun wurde eine entsprechende zweistufige Versuchsanlage in Betrieb genommen.Weiterlesen...

08. Jun. 2022 | 08:23 Uhr
E. coli Bakterien in grün und blau
Projekt von Wacker, Mk2 Biotechnologies und der Uni München

Antimikrobielle Peptide als Konservierungsmittel

Antimikrobielle Peptide (AMP) sind gegen viele Krankheitserreger wirksam und haben dementsprechend eine konservierende Wirkung. Ein Konsortium um Wacker arbeitet nun an einer bisher nicht dagewesenen skalierbaren und kosteneffizienten Produktion.Weiterlesen...

07. Jun. 2022 | 16:05 Uhr
Gentechnik
Schwerpunkt auf seltene Erkrankungen

Biotech-Trends: VFA veröffentlicht neuen Report

Der Branchenreport "Medizinische Biotechnologie in Deutschland 2022" des VFA Bio ist erschienen. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf Arzneimitteln zur Behandlung von Menschen mit seltenen Erkrankungen.Weiterlesen...

04. Jun. 2022 | 09:00 Uhr
Hände übereinander
Management

Transformation geht nur gemeinsam

In einem Industrieunternehmen sind die Rollen und Aufgaben vertikal (von den Führungskräften bis zu den Außendienstmitarbeitern) und horizontal (Technik, Produktion, Serviceabteilungen) außerordentlich unterschiedlich. Daher hat in vielen Fällen die digitale Transformation weitgehend in isolierten Bemühungen begonnen.Weiterlesen...

03. Jun. 2022 | 10:38 Uhr
Zeichnung des geplanten Campus von Coriolis Pharma in Martinsried
Zusätzliche Gebäude am Hauptsitz

Coriolis verdoppelt Kapazitäten in Martinsried mit neuem Campus

Auftragsentwickler Coriolis Pharma erweitert seinen derzeitigen Hauptsitz um einen neuen Campus. Das erste Gebäude soll Anfang 2024 den Betrieb aufnehmen, die Fertigstellung des gesamten Komplexes ist für 2025 geplant.Weiterlesen...

03. Jun. 2022 | 08:21 Uhr
Schema: Lipid-Doppelschicht mit eingelagerten Molekülen
Lipide für mRNA-basierte Therapien

Evonik investiert 220 Millionen US-Dollar in Lipid-Produktion in den USA

Der Chemiekonzern Evonik baut in den USA eine hochflexible Produktionsanlage für pharmazeutische Lipide im Weltmaßstab. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 220 Millionen US-Dollar, Baubeginn ist Anfang 2023.Weiterlesen...

31. Mai. 2022 | 13:20 Uhr
David Boulanger (Arla), Lillie Li Valeur (Arla), Peder Tuborgh (Arla), Daniela Schmitt (Wirtschaftsministerin RP), Jürgen Wolf (Arla), Jan Toft Nørgaard (Arla)(v.l.n.r) bei der Eröffnung der Milchpulver-Produktionsanlage am Arla-Standort Pronsfeld.
Milchpulver für internationalen Markt

Arla weiht Produktionsanlage für 190 Millionen Euro ein

Arla Foods hat eine neue Produktionsanlage für Milchpulver im rheinland-pfälzischen Pronsfeld offiziell eingeweiht. Mit der zweiten Anlage zur Milchpulverherstellung an ihrem größten Standort bedient die Molkereigenossenschaft die global steigende Nachfrage.Weiterlesen...

30. Mai. 2022 | 08:18 Uhr
Medikamenten-Vials mit blauen Deckeln
Investition in Standort Kalamazoo

Pfizer steigert Produktionskapazitäten für Covid-Pille Paxlovid

Pfizer will seinen Produktionsstandort in Kalamazoo, Michigan, erweitern, um die Markteinführung des Covid-19-Medikaments Paxlovid zu unterstützen. Der erwartete Blockbuster ist für einen großen Anteil der Jahresprognose des Konzerns verantwortlich.Weiterlesen...

30. Mai. 2022 | 08:15 Uhr
Grafik globale Lieferkette
Lieferschwierigkeiten für Rohstoffe und Packmittel

Bundesvereinigung Logistik erwartet Störungen der Lieferketten bis Mitte 2023

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) hält die Prognosen bezüglich der Störungen in den Lieferketten für zu optimistisch und geht mit Auswirkungen auf Rohstoffe und Vorprodukte bis Mitte 2023 aus – mindestens.Weiterlesen...

27. Mai. 2022 | 11:57 Uhr
Innenansicht im Labor am Zentrum "Closer to the Formulator"
"Closer to the Formulator"

DFE Pharma eröffnet Zentrum für Formulierungs-Dienstleistungen in Indien

Auftragsentwickler DFE Pharma hat in Hyderabad, Indien, sein Zentrum "Closer to the Formulator" (C2F) in Betrieb genommen. Das Zentrum stellt Fachwissen im Bereich Hilfsstoffe bereit und unterstützt Pharmaunternehmen beim Entwickeln von Formulierungen.Weiterlesen...